Artikelnummer: PCI60
Keine Bewertungen

Gaming-PC zusammenstellen Intel Sockel 1151-v2

Gehäuse:
Corsair Carbide Series 200R
ändern
Prozessor:
Intel Core i5-8500, 6x 3.00GHz
ändern
Kühler:
be quiet! Pure Rock
ändern
Mainboard:
ASUS PRIME B360M-A, S. 1151
ändern
Grafikkarte:
NVIDIA GeForce GTX1060 6GB
ändern
Speicher:
16GB Corsair Vengeance DDR4-2400
ändern
SSD:
250GB Samsung SSD 860 EVO
entfernen ändern
Festplatte:
1TB Toshiba SATA III
entfernen ändern
Laufwerk:
DVD+/-Brenner, DoubleLayer
entfernen ändern
Netzteil:
400W Xilence Performance
ändern
Soundkarte:
Creative Sound Blaster Z
entfernen ändern
Lüfter:
be quiet! Silent Wings 3, 120mm
ändern
Betriebssystem:
ändern
Kartenleser:
ändern
WLAN:
ändern
Maus & Tastatur:
PC-Maus Sharkoon Drakonia
dazu
Bildschirm:
ändern
LED-Stripes:
LED-Strip, 60cm, rot
entfernen ändern
Kabel Sleeves:
Kabel Sleeves Komplett Set blau

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht auf Lager, bitte wählen Sie einen anderen aus.

ändern
€ 0,00*
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
Lieferzeit 3-5 Tage

Bewertungen

Was sagen andere Käufer zu diesem PC?

Schreiben Sie Ihre Meinung zu: Gaming-PC zusammenstellen Intel Sockel 1151-v2
Ihre Bewertung wird in der Regel innerhalb von 2 Werktagen überprüft. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen. Bewertungen, die ersichtlich keinen direkten Bezug zum jeweiligen Artikel besitzen, diskriminieren oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden in keinem Fall veröffentlicht.

Mit Stern (* ) markierte Felder sind Pflichtfelder

Jetzt Gaming PC zusammenstellen für ein neues Gaming-Abenteuer

Um Ihre Lieblings-Spiele ruckelfrei genießen zu können, brauchen Sie einen selber zusammengestellten Gaming PC, der auf Ihre Bedürfnisse optimal angepasst ist. Mit unseren innovativen und übersichtlichen PC Konfigurator können Sie Ihren Wunsch PC selber zusammenstellen. Somit geht Ihren selbst zusammengestellten Gaming PC auch bei anspruchsvollen Gaming Titeln niemals die Leistung aus. Was Sie beim Gaming PC zusammenstellen beachten sollten, erfahren Sie jetzt!

Gaming PC zusammenstellen mit der optimalen Grafikkarte

Um einen Gaming PC zusammenstellen zu können, sollten Sie vor allem auf eine leistungsfähige Grafikkarte setzen. Bei Megaport können Sie aus einem umfangreichen Angebot an leistungsstarken Nvidia GeForce GTX Grafikkarten und AMD Radeon Grafikkarten wählen. Die Entscheidung für die zentrale Hauptkomponenten der Bildwiedergabe wirkt sich auch auf die Zusammenstellung weiterer Komponenten aus. Bewegen Sie sich hauptsächlich im Online Gaming Segment und möchten in Full-HD Auflösungen spielen, sollten Sie Ihren PC mit einer Nvidia Geforce GTX 1060 6 GB zusammenstellen. Für die optimale Leistung in den neuesten Games in UHD-Auflösung und für höchste Zukunftssicherheit sollten Sie einen Gaming PC zusammenstellen, der mindestens eine Nvidia Geforce GTX1070 8 GB eingebaut hat. Somit können Sie sich einen Gaming PC zusammenstellen, der stets flüssige Bildraten erzeugt und für ein ruckelfreies Spiele-Erlebnis sorgt.

Die Grafikkarte ist beim Gaming PC zusammenstellen eine der wichtigsten Komponenten

Wenn Sie Ihren Gaming PC selber zusammenstellen, lässt sich pauschal sagen, je höher die Nummer der Grafikkartenbezeichnung, desto mehr Grafikleistung für anspruchsvolle Spiele wird Ihr selbst zusammengestellter Rechner aufweisen. Die Grafikkarte ist die ausschlaggebende Komponenten bei der Beschleunigung von anspruchsvollen 3D-Games, und ist beim PC selbst zusammenstellen zu beachten.

Gaming PC zusammenstellen mit modernsten Intel oder AMD Prozessoren

Bei der Wahl der CPU können Sie zwischen den zwei großen Herstellern Intel und AMD wählen. Zwar bieten beide Hersteller zentrale Recheneinheiten in jeglichen Preiskategorien an, doch sollten Sie mindestens zu einem 4-Kern-Modell greifen. Entscheiden Sie in Abhängigkeit von der Wahl der Grafikkarte, wie viel Leistung Sie für Ihren selber zusammengestellten Gaming Boliden benötigen.

Computer selber zusammenstellen mit optimaler Kühlung

Jeder Prozessor wird mit einem passenden Standard-Kühler, dem sogenannten Boxed-Kühler, ausgestattet. Dieser bietet eine gute Kühlleistung für den normalen Durchschnittsanwender. Natürlich können Sie, wenn Sie Ihren Gaming PC zusammenstellen, auch je nach Belieben ein anderes Modell für die die Kühlung der CPU auswählen. Dadurch können Sie die Kühlleistung und auch die Lautstärke Ihres PC-Systems verringern. Möchten Sie zusätzlich in Ihrem zusammengestellten Gaming PC Spielraum zur Übertaktung der CPU haben, empfiehlt sich ebenfalls der Einsatz eines verbesserten Kühlsystems, oder sogar eine Wasserkühlung. 

Das Mainboard als Schaltzentrale für den Gaming PC zusammenstellen

Das Mainboard, oft auch Motherboard genannt, ist die Hauptplatine eines Computers. Auf dieser Hauptschnittstellen werden alle Hardwarekomponenten des selber zusammengestellten PCs angebracht. Ohne das Mainboard ist ein Betrieb des Rechners nicht möglich, da es für eine reibungslose Kommunikation aller Komponenten sorgt. Bei der Zusammenstellung eines Gaming PCs wirkt sich die Wahl der CPU auch auf die Kommunikationsplattform aus. Denn der Sockel des Prozessors muss mit dem Sockel des Mainboards identisch sein. Intel und AMD Prozessoren sind untereinander nicht kompatibel. Daher muss Mainboard und Prozessor beim Gaming PC zusammenstellen aufeinander abgestimmt sein. Auch sollte das Mainboard den Prozessor unterstützen können. Wenn Ihre Wahl auf einen übertaktbaren Prozessor gefallen ist, dann sollte auch das Mainboard dafür ausgelegt sein. Somit steht dem Projekt PC selbst zusammenstellen nichts mehr im Wege.

Computer selbst zusammenstellen mit Beleuchtungsextras

Möchten Sie einen besonderen Gaming PC selber zusammenstellen, beispielsweise mit RGB Beleuchtung, sollten Sie ein Mainboard mit einem sogenannten RGB Header Anschluss auswählen. Somit können Sie sich einen Gaming PC zusammenstellen, der mit farbigen RGB Lüftern den besonderen optischen Zusatzeffekt liefert. Somit können Sie sich den besonderen Computer zusammenstellen.

Ausreichend Arbeitsspeicher für den Computer zusammenstellen

Natürlich sollten Sie neben den drei Hauptkomponenten auch den Arbeitsspeicher beim Zusammenstellen Ihres Gaming PCs eine wichtige Rolle zuweisen. Das wiederum ist abhängig von der Leistungsliga der ausgewählten Grafikkarte und des Prozessors. Moderne Gaming PCs sollten für eine flotte Gaming PC Zusammenstellung mindestens 8 GB Arbeitsspeicher besitzen. Für langfristige Zukunftssicherheit ist es jedoch empfehlenswert ein Gaming PC zusammenzustellen, der mit 16 GB RAM Arbeitsspeicher ausgerüstet ist. Der Arbeitsspeicher ist ebenfalls ein wichtige Komponente beim PC Zusammenbau, denn für die gesamte Geschwindigkeit des Systems ist die CPU und der Arbeitsspeicher ausschlaggebende Faktor. Deshalb sollte Sie bei dem Computer zusammenstellen mit beachtet werden.

Gehäuse, Netzteil, Festplatte und Laufwerk komplettieren die Gaming PC Zusammenstellung

Da jeder Kunde eine eigene Vorstellung von einem optisch ansprechenden Gaming PC hat, bieten wir eine umfangreiche Auswahl an Design Gehäusen in unserem Sortiment zum Gaming PC zusammenstellen an. Unabhängig vom Design ist auch die Gehäusegröße von entscheidender Bedeutung. Die Bauform des Mainboards (ATX oder Micro-ATX) und die Größe der Grafikkarte unterscheidet sich bei verschiedenen Gaming PC Zusammenstellungen. Stellen Sie vor dem Gaming PC Zusammenstellen sicher, dass das Gehäuse ausreichend Einbauplatz im inneren bietet.

Gaming PC zusammenstellen mit hochwertigen Markenkomponenten mit Megaport als Partner

PC selbst zusammenstellen nach Wunsch

Wenn Sie sich bei Ihrer Gaming PC Zusammenstellung für Laufwerke (DVD-Brenner, Blue-ray-Leser/Brenner; Kartenleser) entscheiden, muss das Gehäuse auch über Laufwerkeinschübe verfügen. Dieses bieten nicht alle Gehäuse. Insbesondere Gehäuse mit durchgängiger Front und 3 Gehäuselüftern an der Front, stellen häufig keine zusätzlichen Laufwerkeinschübe bereit.

Wenn Sie sich einen Gaming PC zusammenstellen möchten, der mit einem seitlichen Sichtfenster ausgestattet ist, so sollten Sie gleichzeitig auch beleuchtete Gehäuselüfter mit in Erwägung ziehen. Diese geben Ihrer Gaming PC Zusammenstellung ein zusätzliches optisches Highlight.

Gamer PC zusammenstellen online ist super einfach

Da PC-Spiele und andere Daten viel Speicherplatz benötigen, sollten Sie beim Gaming PC zusammenstellen eine ausreichend große Festplatte mit in Ihr System integrieren. HDD-Festplatten eignen sich vor allem als sichere und große Datenablage. SSD-Festplatten (Solid State Drives) haben aufgrund ihres Flash-Speichers den Vorteil von wesentlich kürzeren Zugriffszeiten auf das Betriebssystem. Nutzer, die einmal den enormen Vorteil einer SSD kennengelernt haben, werden Ihr System immer wieder damit zusammenstellen wollen. Zudem arbeiten SSDs (Solid State Drives) absolut geräuschlos, da diese keine mechanischen Elemente haben, die unangenehme Nebengeräusche erzeugen. Somit sollte beim Rechner zusammenstellen, der hohe Leistungsstandards erfüllt, immer mit einer SSD ausgestattet werden. Außerdem sind SSDs absolut unempfindlich gegenüber Erschütterungen und Stößen. Somit sehr gut zum Gamer PC zusammenstellen geeignet.

Einen Gaming Rechner zusammenstellen ist fast geschafft

Die Leistung des Netzteils ist abhängig vom Stromverbrauch der gewählten Komponenten. Gerade Grafikkarten benötigen unter Volllast einen ausreichend großen Energielieferanten, der natürlich auch stabil und vor allem leise arbeiten soll. Ein Netzteil mit Kabelmanagement lässt das Gehäuse-Innere noch dazu aufgeräumt erscheinen.

Optional können Sie Elemente zum Gaming PC zusammenstellen wie einen zusätzlichen Kartenleser, eine WLAN-Karte und das Betriebssystem sowie Tastatur, Maus und Bildschirm dazu konfigurieren. Das optimale Gesamtpaket zum Computer zusammenstellen.

Gaming PC selber zusammenstellen mit unserem PC Konfigurator leicht gemacht

Es gibt also allerhand Möglichkeiten und viel beim Gaming PC zusammenstellen zu beachten. Unser innovativer PC Konfigurator bietet Ihnen je nach Auswahl der Komponenten nur miteinander kompatible weitere Hardwareteile an.

PC online zusammenstellen mit Megaport an Ihrer Seite

So können Sie sich sicher sein, dass Ihr neuer Gaming PC perfekt aufeinander abgestimmte Bauteile enthält. Vor der Produktion wird die Zusammenstellung von einem Techniker geprüft. Sollten Bauteile nicht zusammenpassen, so werden Sie von unseren technischen Support kontaktiert, mit dem Sie eine alternative Lösung besprechen und finden können. Somit werden Sie nicht allein gelassen, wenn Sie ihren Computer selbst zusammenstellen.

Gaming PC selbst zusammenstellen

Stellen Sie mit unseren einzigartigen PC-Konfigurator Ihren Wunsch-PC ganz individuell zusammen. Unser fachkundiger Support hilft Ihnen gern bei Fragen weiter.

Mit megaport.de haben Sie kurze Lieferzeiten. Bestellen Sie Ihren Wunsch PC und lassen Sie Ihren PC zusammenstellen. Jetzt online PC kaufen und online Gaming PC selber zusammenstellen.