MEGAPORT Hotline MEGAPORT HOTLINE+49 341-22 38 90 50
MEGAPORT Hotline
Unser Telefon-Support ist Montag bis Freitag von 08:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
easyCredit-Ratenkauf easyCredit-Ratenkauf
Ratenkauf by easyCredit
Mit easyCredit-Ratenkauf ganz entspannt in Raten zahlen. Schnell, sicher und überall kontaktlos.
  • Teaser image

Baldurs Gate 3 Gaming PC kaufen: Mach dich auf die Reise nach Faerûn!

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist Baldur's Gate 3?
    1. Das Genre (C)RPG
  2. Baldur's Gate 3: Was gibt es Neues?
    1. Grafik und Charakter in Baldur's Gate 3
    2. Baldur's Gate 3 - Skillsystem, Fähigkeiten und Gameplay
    3. Multiplayer in Baldur's Gate 3
  3. Baldur's Gate 3 PC kaufen - idealer Gaming PC für dein Dungeon Abenteuer
    1. Welcher Prozessor ist für Baldur's Gate 3 notwendig?
    2. Welche Grafikkarte ist perfekt für einen Baldur's Gate 3 Gaming PC?
    3. Wie viel Arbeitsspeicher braucht ein Baldur's Gate 3 PC?
    4. Ist eine SSD für Baldur's Gate 3 sinnvoll?
  4. Baldur's Gate 3 Systemanforderungen für den PC
  5. Baldur's Gate 3 spielen - Entdecke Baldur's Gate 3 Gaming PCs von Megaport
  6. Baldur's Gate 3 FAQ - Häufig gestellte Fragen

Was ist Baldur's Gate 3? - Das epische Fantasy-Abenteuer von Larian Studios

Baldur's Gate 3 ist das neueste Kapitel in der langjährigen und hochgelobten Baldur's Gate-Serie, entwickelt von Larian Studios. Das epische Fantasy-Rollenspiel entführt die Spieler in eine faszinierende Welt voller Magie, Abenteuer und Gefahren. Seit dem ersten Teil im Jahr 1998 hat sich die Baldur's Gate-Reihe einen festen Platz in den Herzen der Spieler erobert und begeistert auch nach all den Jahren eine treue Fangemeinde. Baldur's Gate 3 wurde mit Spannung erwartet und ist nun endlich verfügbar, um Abenteurer auf der ganzen Welt in seinen Bann zu ziehen. Erlebe das atemberaubende Abenteuer von Baldur's Gate 3 in voller Pracht auf dem PC und tauche ein in eine Welt voller Möglichkeiten und Herausforderungen. Bei uns findest du leistungsstarke Gaming-PCs, die dir ein unvergessliches Spielerlebnis in Baldur's Gate 3 bieten.

Einführung in Baldur's Gate 3: Episches Fantasy-Abenteuer in einer faszinierenden Welt

Baldur's Gate 3 entführt dich in eine Welt voller Geheimnisse, Magie und Abenteuer. Zu Beginn wählst du eine von verschiedenen spielbaren Klassen, darunter der erprobte Kämpfer, der listige Schurke, der mächtige Zauberer und viele mehr. Jede Klasse definiert deinen einzigartigen Spielstil und beeinflusst deinen Weg durch die offene Welt von Baldur's Gate 3. Die epische Geschichte erstreckt sich über mehrere Akte und entführt dich in düstere Dungeons, gefährliche Schlachten und verlockende Quests.

In Baldur's Gate 3 verdienst du dir Erfahrung durch das Bezwingen von Feinden und erreichst damit neue Level. Jedes Level gibt dir die Möglichkeit, deinen Charakter weiterzuentwickeln und neue Fähigkeiten zu erlernen. Du kannst deine Spielfigur mit Ausrüstung ausstatten, die du von besiegten Gegnern erbeutest oder in der Welt findest. Diese Ausrüstung verstärkt nicht nur deine Stärken, sondern verleiht dir auch einzigartige Fähigkeiten und Eigenschaften. Die Welt von Baldur's Gate 3 ist reich an Herausforderungen und Geheimnissen, die es zu entdecken gilt. Die packende Handlung führt dich durch eine lebendige und vielfältige Spielwelt, in der jede Entscheidung, die du triffst, deinen Verlauf beeinflusst. Die unfassbare Menge an Möglichkeiten gibt dem eh schon umfangreichen Spiele zusätzlich einen enormen Wiederspielwert.  

Mit Baldur's Gate 3 präsentiert Larian Studios ein atemberaubendes Fantasy-Abenteuer, das dich in seinen Bann ziehen wird. Entdecke eine offene Welt, meistere herausfordernde Quests und erlebe einzigartige Geschichten. Egal ob du alleine oder mit Freunden spielst, deine Entscheidungen formen die Welt um dich herum und beeinflussen den Verlauf deines heldenhaften Abenteuers. Tauche ein in die magische Welt von Baldur's Gate 3 und erlebe ein unvergleichliches Rollenspielerlebnis.


Baldur's Gate 3 Gameplay Trailer



Das Genre RPG: Epische Abenteuer und taktische Herausforderungen

Das Genre der Computer-Rollenspiele, kurz (C)RPG, bietet faszinierende Welten und unvergessliche Spielerlebnisse. Bei RPGs tauchst du tief in fantastische Geschichten ein und übernimmst die Kontrolle über deine Spielfigur, um Abenteuer zu erleben und herausfordernde Aufgaben zu meistern. Diese Spiele zeichnen sich durch ihre epischen Handlungen, komplexe Charakterentwicklung und taktische Entscheidungen aus, die deinen Verlauf beeinflussen.

In einem RPG wie Baldur's Gate erlebst du den Nervenkitzel von Bosskämpfen und strategischen Herausforderungen. Dein Charakter stürzt sich in packende Schlachten gegen Horden von Gegnern und mächtige Endgegner. Der Spaß liegt darin, die Fähigkeiten deines Charakters geschickt einzusetzen, um die besten Taktiken für verschiedene Situationen zu finden. Das Genre bietet eine Balance zwischen intensiven Kämpfen, der Entwicklung deines Charakters durch Levelaufstiege und das Sammeln von Ausrüstung.

Baldur's Gate ist ein herausragendes Beispiel für ein RPG, das dich in eine fesselnde Fantasiewelt eintauchen lässt. Mit einer reichhaltigen Geschichte, vielfältigen Quests und spannenden Herausforderungen bietet es ein tiefgründiges Spielerlebnis weitesgehnd basierend auf dem Dungeaons & Dragons Regelwerk. Entdecke geheimnisvolle Orte, triff faszinierende Charaktere und erlebe epische Abenteuer, während du deine eigene Legende in einer beeindruckenden Fantasy-Welt schreibst.

Wenn du dich für das RPG-Genre begeisterst, bietet Megaport Gaming PCs, die perfekt auf diese Art von Spielen abgestimmt sind. Tauche ein in epische Abenteuer und erlebe unvergessliche Momente in den faszinierenden Welten von RPGs!

Was gibt es Neues? Alle wichtigen Änderungen in Baldur's Gate 3 im Vergleich zum Vorgänger Baldur's Gate 2

Kaum ein (C)RPG-Titel ist unter Gamern so bekannt und beliebt wie die Spiele der Baldur's Gate-Reihe. Während Baldur's Gate 1 (1998) und Baldur's Gate 2 (2000) als Vorreiter für ihr Genre gelten, erhielt Baldur's Gate 3 die Chance, sich wie mittlerweile viele CRPGs einer weltweiten Mainstream-Spielerschaft zu öffnen. Damit kamen natürlich auch viele Veränderungen zum hochgelobten Baldur's Gate 2, welche das Spiel zugänglicher und moderner machen sollten. Aber auf welche konkreten Änderungen kann sich ein Baldur's Gate 2 Veteran nun eigentlich in Baldur's Gate 3 gefasst machen?

Grafik und Charaktere in Baldur's Gate 3

Wer die Vorgänger kennt, wird sich auch in Baldur's Gate 3 zu Hause fühlen. Unter der Haube hat sich aber nach immerhin mehr als 20 Jahren doch einiges getan. Mit einer voll ausgewachsenen 3D Engine, die mit Vulkan daher kommt, soll beim Spieler eine dunkle und immersive Spielatmosphäre erzeugt werden. Gerade im Kampf oder während der Dialoge macht das auch echt was her. Allein im Character Editor kann man so durchaus schon eine Weile verbringen. 

Der eigene Charakter in Baldur's Gate 3 lässt sich entsprechend noch deutlich mehr individualisieren als noch im Vorgänger: Während man in Baldur's Gate 2 noch aus einer begrenzten Auswahl von Helden auswählte, bietet das neueste Baldur's Gate wesentlich mehr Freiheiten. Das Aussehen des Charakters lässt sich optisch mit verschiedenen Gesichtern, Frisuren und anderen kosmetischen Items individuell gestalten. Auch jenseits der Optik gibt es mehr Möglichkeiten seinen Character zu individualisieren. Wie in Baldur's Gate 2 gibt es unzählige Klassen und Subklassen, deren Auswahl später auch einfluss auf das Spielgeschehen hat. 

Baldur's Gate 3 - Skillsystem, Fähigkeiten und Gameplay

Einer der größten Kritikpunkte an den Systemen von Baldur's Gate 2 war das stark vereinfachte Skillsystem. Für jeden Stufenaufstieg erhielt man hier automatisch neue Fähigkeiten für die eigene Klasse und konnte diese einem freien Fähigkeiten-Slot zuordnen. Kein Charakter musste auf eine seiner Fähigkeiten verzichten und wurde lediglich vor die Wahl gestellt, welchen Skill derselben Gruppe er gerade aktiv nutzen wollte. Ein wenig Entscheidungsfreiheit kam durch freischaltbare Runen hinzu, welche ausgewählte Fähigkeiten etwas modifizierten. In Baldur's Gate 3 gibt es, wie im ersten Teil, aktive und passive Fähigkeiten. Aktive Fähigkeiten werden mit Punkten gesteigert, die für jedes neue Level vergeben werden. Passive Fähigkeiten werden hingegen, ähnlich wie im kostenlosen Indie-Spiel "Path of Exile", in einem umfangreichen Fähigkeitenbaum ausgewählt.

Anders als in Baldur's Gate 2 basiert das Gameplay im aktuellen Teil auf den D&D 5e Regeln. Davon abgesehen finden Kämpfe rundenbasiert statt und nicht mehr in Echtzeit. Der Einstieg ist dadurch etwas vereinfacht. 

Mehrspielermodus in Baldur's Gate 3

Den Aspekt einer glaubwürdigen Spielwelt hat das Entwicklerteam auch in die Spielkarte von Baldur's Gate 3 einfließen lassen. Während Schlachtfelder und Dungeons von Baldur's Gate 2 noch durch Ladebildschirme und feste Kapitel voneinander getrennt waren, können Spieler des neuesten Titels eine lebendige und offene Spielwelt erkunden die nur durch die Akte getrennt ist. 

Der Mehrspielermodus in Baldur's Gate 3 beinhalten einen Koop-Modus für bis zu vier Spieler. Dabei gibt es einen Gruppenanführer der eine Multiplayer Lobby eröffnet, die weiteren Spieler treten dieser bei. Startet man ein Spiel im Multiplayer, können sich die Spieler jeder einen Character erstellen oder auch einen Origin Character wählen. Nur der Gruppenführer kann Spielstände laden. Der Gruppenanführer kann auch Spieler Charakteren zuweisen.  

Baldurs Gate 3 PC kaufen - Der ideale Gaming PC für dein Abenteuer in den Dungeons

Seit der Veröffentlichung vor einigen Wochen konnte Baldur's Gate 3 weltweit überzeugende Spielerzahlen verzeichnen. Bis heute hat die Baldur's Gate-Reihe eine große Fangemeinde auf der ganzen Welt und auch die Beta-Phase von Baldur's Gate 3 war mit über einer Million aktiver Spieler pro Tag außerordentlich erfolgreich. Möchtest auch du dich dem Kampf zwischen Gut und Böse anschließen und suchst den perfekten Baldur's Gate 3 PC zum Spielen? Bei Megaport erklären wir dir, welche Anforderungen dein Baldur's Gate 3 Gaming-PC erfüllen sollte, um ein reibungsloses Spielerlebnis zu gewährleisten.

Welcher Prozessor ist für Baldur's Gate 3 erforderlich?

Als Mindestanforderung wird ein Intel Core i5-4690 mit 3,9 GHz oder AMD FX-8350 mit 4 GHz genannt. Wir empfehlen jedoch mindestens einen aktuellen Intel Core i5 oder AMD Ryzen 5 Prozessor, um das PC-Spiel reibungslos spielen zu können. Wer in 4K UHD spielen oder generell eine höhere Zukunftssicherheit wünschen, sollte zu einem Intel Core i7 oder AMD Ryzen 7 Prozessor greifen.

Welche Grafikkarte eignet sich perfekt für einen Baldurs Gate 3 Gamer PC?

Als Mindestanforderung wird eine NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 Grafikkarte genannt, um Baldur's Gate 3 überhaupt spielen zu können. Für einen Baldur's Gate 3 PC empfehlen wir eine NVIDIA GeForce RTX 3060 oder AMD Radeon RX 6600. Damit bist du gut ausgestattet, um Baldur's Gate 3 mit hohen Einstellungen zu genießen. Wer auf 4K UHD (3840x2160) spielen möchte, kann mit einer NVIDIA GeForce RTX 3080 oder AMD Radeon RX 6800 XT loslegen. Wenn du für die Zukunft gerüstet sein möchtest und Funktionen wie DLSS 3 sowie Raytracing nutzen möchtest, empfehlen wir eine NVIDIA GeForce RTX Grafikkarte der 40er Serie.

Wie viel Arbeitsspeicher benötigt ein Baldur's Gate 3 PC?

Als Mindestanforderung werden hier 8 GB RAM genannt. Wir empfehlen jedoch, für einen Baldur's Gate 3 PC bereits 16 GB RAM zu verwenden, und für Einstellungen auf höchster Stufe und 4K-Auflösung sogar 32 GB RAM in Betracht zu ziehen.

Bringt eine SSD Vorteile für Baldur's Gate 3?

Wie bereits erwähnt, wird Baldur's Gate 3 aufgrund seiner weitläufigen, offenen Spielwelt kaum Ladezeiten haben. Dies bedeutet jedoch auch, dass die Spielwelt beim Start weitgehend im Voraus geladen werden muss. Deshalb gibt der Spielerhersteller in den Mindestanforderungen bereits eine SATA SSD als Voraussetzung an. Um die Ladezeiten zu verkürzen, empfiehlt es sich, Baldur's Gate 3 sogar auf einer NVMe-SSD zu installieren. Du solltest mindestens 150 GB verfügbaren Speicherplatz einplanen, das Beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten aktuell 1TB M.2 SSDs.

Baldurs Gate 3 Systemanforderungen für den PC

Offiziell empfohlene Systemanforderungen:

  • Prozessor (CPU): Intel Core i7 8700K / AMD Ryzen 5 3600
  • Arbeitsspeicher (RAM): 16 GB
  • Grafikkarte (GPU): NVIDIA GeForce RTX 2060 / AMD Radeon RX 5700 XT
  • Betriebssystem: Windows 10 64-bit
  • Speicherplatz: SSD mit 150 GB freiem Festplattenspeicher

Baldur's Gate 3 Offizielle Systemanforderungen für Ultra 4K:

  • Prozessor (CPU): Intel Core i7 8700K / AMD Ryzen 5 3600
  • Arbeitsspeicher (RAM): 16 GB
  • Grafikkarte (GPU): NVIDIA GeForce RTX 4080
  • NVIDIA GeForce RTX 40 Serie für volle Unterstützung von DLSS3
  • Betriebssystem: Windows 10 64-bit
  • Speicherplatz: SSD mit 150 GB freiem Festplattenspeicher

Baldur's Gate 3 spielen - Entdecke Baldur's Gate Gaming PCs von Megaport

Zusammenfassend ist Baldur's Gate 3 ein äußerst unterhaltsames und zugleich anspruchsvolles Spiel, das sich perfekt für stundenlanges Solo- oder Mehrspieler-Vergnügen eignet. Neben seiner Eigenschaft als ständig wachsendes RPG setzt es auch die epische Geschichte des Baldur's Gate-Universums, die mittlerweile über 20 Jahre alt ist, fort und zeigt bereits zum Start mit Millionen von Spielern ein enormes Potenzial, ebenso beliebt zu werden wie sein Vorgänger.

Bei Megaport kannst du einen Baldur's Gate 3 PC zu einem günstigen Preis erwerben. Mit unserem PC-Konfigurator kannst du deinen Baldur's Gate PC auch nach deinen eigenen Vorstellungen anpassen. Unsere Baldur's Gate 3 Systeme eignen sich natürlich auch hervorragend, um Vorgängertitel wie Baldur's Gate 2 zu spielen. Egal, ob du nur in Full HD spielen möchtest oder nach einem High-End-Gaming-PC für Baldur's Gate 3 suchst, wir haben garantiert den richtigen Computer für dich. Hier findest du den besten Baldur's Gate 3 Gaming-PC für deine Anforderungen und dein Budget.

Baldurs Gate 3 Gaming PC von Megaport

Baldur's Gate 3 FAQ - Häufig gestellte Fragen

    • Wann kam Baldur's Gate 3 heraus?
      Das Veröffentlichungsdatum für Baldur's Gate 3 wurde auf den 03. August 2023 festgelegt. Baldur's Gate 3 ist seit Release für PC verfügbar. Eine Version für PS5 und MacOS wird am 06. September 2023 erscheinen.
    • Ist Baldur's Gate 3 free-to-play?
      Nein - Baldur's Gate 3 ist in erster Linie ein Single Player AAA Game, was zu den mittlerweile üblichen Beträgen erhältlich ist.
    • Welche Grafikkarte braucht man für Baldur's Gate 3?

      Um mit genügend FPS auf hohen Einstellungen zu spielen, empfehlen wir für einen Baldur's Gate 3 Gamer PC eine NVIDIA GeForce RTX 3060 / AMD Radeon RX 6600 oder besser.

      Für Baldur's Gate 3 in UHD (4K) und genügend Zukunftssicherheit ist eine RTX 4080 oder besser von NVIDIA geeignet.

    • Kann man Baldur's Gate 3 plattformübergreifend spielen?
      Nein - Baldur's Gate 3 wird kein Crossplay zwischen den Plattformen unterstützen.
    • Wie funktioniert der Multiplayer von Baldur's Gate 3?
      Baldur's Gate 3 beitet eine Koop-Modus, der schon sehr nahe an Sessions aus Pen and Paper heran kommt. Ihr könnt euch mit bis zu drei weiteren Spielern ins Abenteuer stürzen. Es gibt einen Session Master, nur der kann Savegames erstellen und wieder laden. Wenn man nur zu zweit spielt z.b., kann der Session Master die Origin Characters den Spieler zuweisen, es hat dann also jeder seinen Character und noch einen zweiten, oder einer spielt einen und der andere drei. Prinzipiell erlebt man dann das komplett Spiel gemeinsam. Man kann natürlich getrennter Wege gehen, aber wie in Pen and Paper bringt das seine Risiken mit sich.
    • Welche Klassen gibt es in Baldur's Gate 3?

      Zum Release enthält Baldur's Gate 3 elf Hauptklassen:

      • Barbar
      • Barde
      • Druide
      • Hexenmeisterr
      • Mönch
      • Kämpfer
      • Kleriker
      • Paladin
      • Schurke
      • Totenbeschwörer
      • Waldläufer
      • Zauberer

      Zusätzlich gibt es aber zu jeder Hauptklasse meist noch 3 oder mehr Unterklassen, was zusammen 46 Klassen ergibt, ihr könntet das Spiel also vermutlich problemlos zehn mal spielen und eine komplett neue Experience haben, da auch die Missionen durch ihre Entscheidungen extrem vielseitig sind.

    • Gibt es einen Season Pass für Baldur's Gate 3?

      Nein, es gibt zwar bereits ein DLC, aber bisher ist kein Season Pass für zukünftige Erweiterungen geplant. Aber vielleicht bekommen wir ja einen GOTY Edition ^.- .

    • Muss man monatlich für Baldur's Gate 3 bezahlen?

      Nein - Baldur's Gate 3 ist ein Vollpreisspiel, das man einmalig kauft und dann ohne weitere Kosten spielen kann. Es gibt jedoch optionale Extras wie das DLC was man zusätzlich erwerben kann.

    • Braucht Baldur's Gate 3 eine permanente Internetverbindung?

      Nein, Baldur's Gate 3 braucht keine permanente Internetverbindung. Wenn ihr eine Single Player Kampagne spielt, könnt ihr problemlos offline spielen.

    • Welche Schwierigkeitsgrade gibt es in Baldur's Gate 3?

      Baldur's Gate 3 hat drei Schwierigkeitsgrade.

      Diese sind:

      • Entdecker
      • Ausgeglichen
      • Taktiker

      Man kann bei Beginn wählen welchen Schwierigkeitsgrad man möchte, man kann ihn aber auch jederzeit ändern. Die Unterschiede machen sich im Kampf hauptsächlich bei den Hitpoints der Gruppenmitglieder und Gegner bemerkbar sowie beim Spielstil der NPCs. So werden auf der höchsten Stufe Fehler im Kampf härter bestraft. Darüber hinaus ändern sich die Preise bei Händlern.

Zahlungsarten

*Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten | Copyright © Megaport GmbH