Mass Effect: Andromeda ist jetzt erhältlich. Greifen Sie nach den Sternen.

5 Jahre nach dem Abschluss der Mass Effect Trilogie geht das heiß ersehnte Weltraumabenteuer mit Mass Effect: Andromeda in die nächste Runde. Die Weltraumsaga markiert einen aufregenden Neustart in die weit entfernt Andromeda Galaxis. Viele neue Gegner und ungeahnte Herausforderungen in einer neuen Welt erwarten Sie.

Mass Effect: Andromeda von BioWare / Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts

Eine neue Reise beginnt

Das inzwischen vierte Kapitel der preisgekrönten Science Fiction-Reihe führt die Spieler jenseits der Milchstraße in die unerforschte Andromeda-Galaxie, um dort eine neue Heimat für die Menschheit zu erschließen. In der Rolle von Pathfinder Ryder kommandieren sie dabei einen Trupp erstklassig ausgebildeter Entdecker, an deren Seite die Spieler einzigartige Welten erforschen, fremden Spezies begegnen und sich den Bedrohungen der unbekannten Planeten stellen.

Die Expedition der Spieler beginnt nach einer 600-jährigen Reise in die Andromeda-Galaxie, doch der Traum von einer neuen, problemlos zu besiedelnden Heimat zerplatzt schon kurz darauf. Vermeintliche Paradieswelten entpuppen sich als hoffnungsloses Ödland, und nicht alle Bewohner der fremden Galaxie empfangen die Menschheit mit offenen Armen. Um den furchterregenden Feinden auf Augenhöhe zu begegnen, müssen die Spieler und ihre Crew die zerstörbaren Umgebungen vorausschauend für sich nutzen, ihren Gegnern mit Hilfe der Boost-Sprünge immer einen vertikalen Schritt voraus sein und die modifizierbaren Waffen, biotischen Fähigkeiten sowie sämtliche Tricks aus ihrem Arsenal überlegt miteinander kombinieren.

Das Kampfsystem und der Charakterfortschritt sind aufregender und offener als jemals zuvor.

Mass Effect: Andromeda enthält darüber hinaus einen separaten Mehrspielermodus, in dem Online-Teams in wilden Gefechten gemeinsam für den Erfolg kämpfen. Die Spieler müssen sich dabei geschickt koordinieren, um mit ihren Kampffähigkeiten, Strategien sowie mit den im Feld errungenen Waffen und Fähigkeiten gegen die Übermacht der Gegner zu bestehen.

Mass Effect: Andromeda wurde von BioWare entwickelt und ist ab sofort für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Mass Effect: Andromeda wurde von der USK und von Pegi ab 16 Jahren freigegeben.

Quelle: EA

Mass Effect: Andromeda von BioWare / Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts

Um Mass Effect: Andromeda reibungslos spielen zu können, empfiehlt Electronic Arts und Bioware folgende PC-Systemanforderungen:

Minimale Anforderungen für 1280x720 Empfohlene Anforderungen für 1920x1080
Grafikkarte NVIDIA GTX 660 2GB, AMD Radeon 7850 2GB NVIDIA GTX 1060 3GB, AMD RX 480 4GB
Prozessor Intel Core i5-3570 oder AMD FX 6350 Intel Core i7-4790 oder AMD FX 8350
Arbeitsspeicher 8 GB RAM 16 GB RAM
Speicherplatz mind. 55GB mind. 55GB
DirectX Version 11 Version 11
Betriebssystem Windows 7, Windows 8.1 or Windows 10 (64-bit) Windows 7, Windows 8.1 or Windows 10 (64-bit)

Den passenden Gaming-PC gleich bei megaport bestellen

Rüsten Sie sich mit dem megaport Gaming-PC optimal für Ihr neues Abenteuer aus. Mit dem empfohlenen megaport Gaming-PC können Sie sich sicher sein, dass Ihr Spiel reibungslos funktioniert, ohne sich Gedanken über technische Details machen zu müssen. Einfach PC bestellen, Spiel installieren und los zocken.
Jetzt den passenden megaport Gaming-PC bestellen auf megaport.de/gamer-pc-intel-core-i7-deluxe.html

Kommentare(0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

captcha-image

Bitte Groß- und Kleinschreibung berücksichtigen.